zurück    



Crime-lite® CAM


Für Foster + Freeman’s kriminaltechnische Lichtquellen Crime-lite® 42S, Crime-lite®82S sowie für die Lupenleuchte Crime-lite®ML2 (mit UV bzw. IR-Ausstattung) bieten wir eine passende UV-VIS-IR-Kamera an. Neben der Aufnahme von sichtbaren Bildern für die Dokumentation am Tatort aber auch im Labor, erlaubt die Auslegung der Kamera und der Optik von UV bis IR auch die Sichtbarmachung von z.B. unbehandelten Fingerspuren (UV-Reflektion) oder von eingetrockneten Blutspuren sowie verschiedenen Schmauchspuren (IR-Reflektion).
Zur Kamera gehört neben einem Filterrad mit optischen Filtern für die jeweilige Anwendung eine passende Bilderfassungs-Software, die über USB 2.0 im Labor an einen handelsüblichen Windows-PC und am Tatort z.B. an einen Windows-Tablet-PC (siehe Bild rechts) angebunden wird.

Um bei der Arbeit mit beiden Wellenlängen nicht ständig die Sicht- und Schutzbrillen wechseln zu müssen, wurde eine spezielle Brille entwickelt, bei der durch einfaches Auf- bzw. Zuklappen einer zweiten Filterscheibe die zweite Wellenlänge realisiert wird.

CL CAM Ergebnisse


Zum PDF-Katalog
Crime-lite CAM


Crime-lites CAM Experte




kontakt l impressum