zurück    


PD2000/FP


PD2000/FP (Full Page) ist ein völlig neuartiges System zur Erfassung eines Dokuments unter verschiedenen Beleuchtungsarten und in überragender Auflösung.

Der Unterschied zu üblichen Dokumentenprüfgeräten liegt darin, dass zunächst eine Aufnahme des gesamten Dokuments in ultra-hoher Auflösung gemacht wird. Dies kann z.B. von einer unterwiesenen Person ohne Expertenwissen durchgeführt werden. Die hohe Auflösung erlaubt später bei einer zeitlich oder räumlich abgekoppelten Untersuchung (ohne Zugriff auf das Original) die qualitativ hochwertige Vergrößerung und Begutachtung von Details durch einen Spezialisten. PD2000/FP kann direkt vor Ort aber in einem Fernbedienungs-Modus auch über eine Netzwerk- oder Internetverbindung gesteuert werden.

Die wichtigsten Merkmale:

Digital Imaging

  • Bilder mit einer Auflösung von 7360 x 4912 Pixeln
  • FX-Format CMOS Sensor mit leistungsfähiger Bildbearbeitung
  • Sichtfeld für Standardpässe  125mm x 92mm
  • Sichtfeld für große Pässe 153mm x 101mm

Beleuchtungsarten

  • Infrarot/sichtbar
    • Auflicht (Flutlicht) IR/sichtbar
    • Durchlicht sichtbar
    • IR/sichtbar (rechts/links) LED Streiflicht
  • Ultraviolett
    • Langwelliges Auflicht-UV (365nm)
  • Zusätzliche Lichtquellen
    • Co-Axial-Beleuchtung
    • 41 selektiv steuerbare LEDs für OVD s

Die Software beinhaltet

  • Komplette oder 'One Button' Bedienung
  • Liveansicht 
  • OCR Modul zum Lesen der MRZ und Verifizieren der ICAO Codes
  • 1D und 2D Barcode Analyse
  • Integrierte Dokumentendatanbenk-Funktion





Zum PDF-Katalog                        
 
PD2000






kontakt l impressum